Schilddrüse Katze

Bei Katzenv on zehn Jahren und älter besteht eine Krankheit di eunter dem Namen der Hyperthyreose bekannt ist.

Hyperthyreose ist eine überschüssige Produktion der Schilddrüsenhormone wegen eines gutartigen Tumors. Ein Überschuss an Schilddrüsenhormonen wird produziert. Der Stoffwechsel der Katze geht schneller und einige Organe, wie Herz und Nieren werden stärker besteuert.

Behandlung Jod 131

Er gibt es mehrere Behandlungsmöglichkeiten: Lebenslanges Medikamenten, Operationen, Futter oder eine Behandlung mit radioaktiven Jod 131. Für die Behandlung einer Hyperthyreose mit radioaktiven Jod 131 ist es wichtig zu wissen, ob eine Schilddrüse wirklich zu schnell arbeitet und wo das Gewebe sich befindet. Durch die Injektion einer radioaktiven Substanz (Technetium) wird sichtbar gemacht , wo es aktives Gewebe gebt.

Wichtige Informationen Besitzer

Wenn Ihre Katzedie anti Schilddrüsen Therapie, auf welchem ​​Grund auch,nicht mehrtragen kann, lassen Sie dannso bald wie möglich Blut-und Urinproben nehmen. Bitte rufen Sie unsereKlinik an zur weiteren Beratung.

Zusätzliche Informationen für Tierärzte

Die Provokationstest befor Strahlentherapie mit I131 bei Katzen mit Nierenprobleme kann notwendig sein. Durch Hypertonie sind Probleme mit den Nieren maskiert. Daher ist die Herausforderung Test dringend empfohlen, bevor die Katze für die Therapie mit I131 präsentiert werden. Nur wenn Nierwerten ganz im normaler erreich sind ist ein Provokationstest nicht notwendig.

Slider
vergroting schildklier

Kontakt

In allen Standorten arbeiten wir nur nach Vereinbarung.
Für Notfälle können Sie uns unter +31 488 - 482900 erreichen

Kontaktieren Sie uns
/